Logo Auto-Medienportal.Net

R-Trucks führt „Air Plus Purchasing Card“ ein

R-Trucks, die neue Vermietmarke von Renault Trucks, führt eine Kundenkarte ein. Sie soll die Abwicklung vereinfachen. Die „Air Plus Purchasing Card“ von Kooperationspartner Lufthansa gewährt dauerhaften finanziellen Spielraum für die Anmietung eines Renault-Lkw. Mietsonder- und Kautionszahlungen entfallen, ebenso Mautvorauszahlungen. Bis zu vier Sattelzugmaschinen können gleichzeitig angemietet werden. Die Liquidität wird nicht zusätzlich belastet.

Zudem ist die Nutzung der Air Plus Purchasing Card als Zahlungsmittel für Kunden kostenfrei. Maut (tagesaktuell) und Miete werden per Rechnung von Air Plus zusammen abgebucht. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Renault-Trucks

Mehr zum Thema:

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
R-Trucks führt die „„Air Plus Purchasing Card“ ein.

R-Trucks führt die „„Air Plus Purchasing Card“ ein.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault Trucks

Download: