Logo Auto-Medienportal.Net

Designauszeichnungen für Mercedes-Benz, Smart und BMW

Mit dem „2012 Green Good Design“-Preis hat das „Chicago Athenaeum: Museum of Architecture and Design“ die Studien Mercedes-Benz Biome und Smart Forvision sowie das Smart Ebike aus. BMW erhielt den Award für den i8 und den i3. Die beiden Konzeptfahrzeuge der neuen Submarke BMWi gehen 2013 und 2014 in Serie. Die Jury würdigte mit den Preisen das besonders umweltfreundliche und nachhaltige Design der Fahrzeuge.

Die Studie Mercedes-Benz Biome ist die Vision eines Fahrzeugs, das sich nach dem Vorbild der Natur von seiner Entstehung bis zu seinem Lebensende vollkommen in das Ökosystem integriert. Das Fahrzeug, so die Idee, wächst völlig organisch aus Samenkörnern in der Gärtnerei. Auf der Straße stößt es reinen Sauerstoff aus und am Ende seines Lebenswegs kann es einfach kompostiert oder als Baumaterial verwendet werden.

Ebenfalls eine Studie ist der Smart Forvision. Ein besonderer Blickfang ist sein Dach aus transparenten organischen Solarzellen. Es lässt Licht durch und erzeugt gleichzeitig Energie, um damit Multimediakomponenten sowie Ventilatoren im Fahrzeuginneren anzutreiben, welche die Fahrzeugklimatisierung unterstützen.

Das Smart Ebike ist hingegen bereits Realität. Es verfügt über hydraulische Scheibenbremsen, LED-Licht mit Tagfahrlichtfunktion sowie ein besonders leistungsfähiger Antrieb mit völlig wartungs- und ölfreiem Carbon-Zahnriemen. Für Infotainment gibt es einen USB-Anschluss. Die Preise starten in Deutschland bei 2849 Euro.

Aus über 350 eingereichten Vorschlägen hat die internationale Expertenjury des Rats für Formgebung die Preisträger des „Automotive Brand Awards 2012“. Besonders hervorgehoben als „Best of Best“ wurde die seriennahe Studie Mercedes-Benz Concept Style Coupé. Sie gibt einen Ausblick auf das nächste Mitglied der neuen Kompaktwagenfamilie von Mercedes-Benz. Zudem wurden für herausragendes Design unter anderem ausgezeichnet: sowohl Exterieur als auch Interieur der neuen A-Klasse, der SL-Klasse, des CLS Shooting Brake sowie das Interieur der B-Klasse. Ebenfalls zu Gewinnern kürte der Rat für Formgebung die Konzeptfahrzeuge Mercedes-Benz F125, Smart For-us, Smart Forvision sowie die Serienausführung des Smart Ebike.

Eine besondere Erwähnung wert waren den Designexperten die innovativen Scheinwerfer des Concept Style Coupés. Im Stand-by-Modus leuchten sie rot. Eine Besonderheit sind die Blinker: Ähnlich einer „La-Ola“-Welle gehen beim Blinken einzelne Klappen nacheinander auf.

Zu den weiteren ausgezeichneten Innovationen zählen die Skulptur DICE (Dynamic & Intuitive Control Experience), die Digital-Drive-Style-App sowie der Mercedes-Benz-Diamantgrill der A-Klasse. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Daimler

Mehr zum Thema: , , ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Der Vorschlag für einen Merecedes-Benz Biome stammt aus dem Designstudion von Mercedes-Benz in Kalifornien.

Der Vorschlag für einen Merecedes-Benz Biome stammt aus dem Designstudion von Mercedes-Benz in Kalifornien.

Foto: Auto-Medienportal.Net

Download:


Smart Forvision.

Smart Forvision.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Download:


Smart Ebike.

Smart Ebike.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Download:


BMW i8 Concept.

BMW i8 Concept.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Download:


BMW i3 Concept.

BMW i3 Concept.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Euromediahouse

Download: