Logo Auto-Medienportal.Net

„Automobilwoche Award Autohandel“ für Peugeot und Mini

Peugeot-Neuwagenverkäufer beraten Interessenten besonders kompetent. Zu diesem Ergebnis kommt die renommierte Fachzeitung „Automobilwoche“. Zum sechsten Mal verlieh sie den „Automobilwoche Award Autohandel“ („AAA“). iPeugeot feierte gleich einen Doppelerfolg. Neben der „AAA“- Bestplatzierung im Segment der Volumenhersteller gewann die Peugeot Bank zudem den Sonderpreis Finanzierung, Leasing und Versicherung. Bei den Premiumherstellern siegte Mini.

Die begehrten Auszeichnungen vergab die „Automobilwoche“ auf Basis einer repräsentativen Testkaufstudie. So führten Mitarbeiter des beauftragten Transfer-Instituts von Februar bis April 2012 bundesweit insgesamt 750 Testkäufe durch, bei denen sie sich als private Neuwageninteressenten ausgaben. Dabei nahmen sie jeweils 50 Autohäuser von insgesamt 15 Automarken unter die Lupe und bewerteten anschließend das Beratungsgespräch. Zur besseren Vergleichbarkeit wurde zwischen zehn Volumenmarken (unter anderem Volkswagen, Ford, Skoda und Opel) und fünf Premiummarken unterschieden.

Mit dem Gesamtergebnis von 86,5 Prozent setzte sich Peugeot deutlich gegen alle anderen Volumenmarken durch. In den Einzelbewertungen konnte sich die Marke auch mehrfach gegen Premiumhersteller behaupten: Sie punkteten vor allem beim Probefahrtangebot. Hier ließen sie nicht nur alle anderen Volumenhersteller, sondern sogar vier der fünf getesteten Premiummarken hinter sich. Darüber hinaus lag Peugeot bei der Produktpräsentation im gesamten Herstellerfeld unter den Top Drei.

Besonders taten sich die Peugeot-Partner auch bei der Beratung rund um die Finanzdienstleistungen der Peugeot-Bank hervor. In diesem Bereich belegten sie mit 91,3 Prozent vor allen anderen Premium- und Volumenherstellern den ersten Platz. Die Beratung ging weit über ein herkömmliches Finanzierungsangebot hinaus: Die „Automobilwoche“ lobte vor allem die transparente Beratung. So erläuterten die Verkäufer alternativ auch die Vor- und Nachteile eines Leasingvertrages und gaben offen Auskunft über die tatsächlichen Kosten. Dafür gab es zusätzlich den Sonderpreis Finanzierung, Leasing und Versicherung. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Peugeot-Presseseite

Mehr zum Thema: , ,

Teile diesen Artikel: