Logo Auto-Medienportal.Net

Kia Cee’d startet bei 13 990 Euro

Kia hat die Preise und Ausstattungsdetails für den neuen Cee’d bekanntgegeben, der am 1. Juni als fünftürige Schrägheckversion auf den Markt kommt (die Kombi-Variante folgt im Herbst). Bei der zweiten Generation des europäischen Kia-Bestsellers können die Kunden bei der Motorisierung zwischen zwei Benzinern und zwei Dieseln wählen, bei der Ausstattung zwischen den vier Ausführungen Attract, Edition 7, Vision und Spirit. Das Einstiegsmodell, der 100 PS starke Cee’d 1.4 CVVT, kostet in der Basisversion Attract 13 990 Euro und damit 440 Euro weniger als die günstigste Ausführung des Vorgängermodells.

Standardmäßig verfügt der kompakte Kia unter anderem über ein Audiosystem mit sechs Lautsprechern, Multifunktionslenkrad, Zentralverriegelung, elektrisch einstellbare Außenspiegel, elektrische Fensterheber vorn, Bordcomputer und Tagfahrlicht. Zur serienmäßigen Sicherheitsausstattung gehören sechs Airbags sowie elektronische Stabilitätskontrolle, Traktionskontrolle, Berganfahrhilfe, Gegenlenkunterstützung und aktives Bremslicht. (ampnet/nic)

Weiterführende Links: Kia-Presseseite

Mehr zum Thema:

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Kia Cee'd.

Kia Cee'd.

Foto: Auto-Medienportal.Net

Download: