Logo Auto-Medienportal.Net

Mit Harley-Davidson auf Tour

Harley-Davidson bietet im kommenden Jahr mehr als 140 „Authorized Tours“ an. Die Motorradreisen führen durch Europa und Afrika ebenso wie durch Amerika und Australien. Die Angebote sind für Einsteiger und erfahrene Biker, für Einzelpersonen, Paare und Gruppen sowie als „guided“, „semi guided“ und „self guided“ Tours buchbar.

Egal, ob man sich für eine geführte Variante entscheidet oder mit dem Roadbook in der Hand auf eigene Faust aufbricht, die Hotels sind stets vorgebucht und auf Wunsch steht eine aktuelle Harley-Davidson als Leihfahrzeug bereit. Je nach Vorliebe und nach Angebot sind ein Begleitfahrzeug fürs Gepäck und die Transfers im Preis inbegriffen.

Weitere Informationen finden Interessierte auf www.Harley-Davidson.com unter „Das Erlebnis / Authorized Tours“. Neben dem Tour-Finder erleichtern dort fünf Tour-Kategorien – „Einmal im Leben“, „Kurztrips“, „Events“, Luxus-Reisen“ und „Unser schöner Planet“ – die Auswahl. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Harley-Davidson-Presseseite

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
„Authorized Tours“  nennt Harley-Davidson sein Angebot an Motorradreisen.

„Authorized Tours“ nennt Harley-Davidson sein Angebot an Motorradreisen.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Harley-Davidson

Download: