Logo Auto-Medienportal.Net

IAA 2011: Ford wertet Kuga Titanium auf

Ford wird den Kuga Titanium zum Modelljahrgang 2012 aufwerten. Sein Debüt feiert das Modell auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt (13.-25.9.2011). Verfügbar sein wird der neue Kuga Titanium voraussichtlich ab Oktober 2011. Zur Serienausstattung gehören nun 17-Zoll-Leichtmetallräder im Fünf-Speichen-V-Design, eine Leder-Stoff-Polsterung mit schwarzem Mittelstreifen und doppelten Ziernähten sowie Klavierlack-Applikationen in „Piano-Anthrazit“ in den Türeinsätzen und der Einfassung der Mittelkonsole.

Zur Serienausstattung des SUV zählt darüber hinaus eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik mit automatischer Temperaturkontrolle für Fahrer und Beifahrer. Die Fahrzeugfront des Ford Kuga Titanium wird künftig durch das neue Tagfahrlicht in LED-Technologie und die serienmäßigen Scheinwerfer im Projektionslinsen-Design geprägt.

Darüber hinaus wird der Ford Kuga Individual als neue sportliche Premium-Version über der Ausstattungsvariante Titanium in das Serienangebot aufgenommen. (ampnet/nic)

Weiterführende Links: Ford

Mehr zum Thema:

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Ford Kuga Titanium.

Ford Kuga Titanium.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Download: