Logo Auto-Medienportal.Net

IAA 2011: Peugeot stellt umweltfreundliche Konzepte in den Mittelpunkt

Peugeot stellt auf der 64. Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt am Main (15. – 25.9.2011) neben der Weltpremiere des 508 RXH seine Umweltschutz-Technologien in den Mittelpunkt. Dafür steht an erster Stelle der Peugeot 3008 Hybrid4 als erstes Serienfahrzeug mit Full-Hybrid-Diesel weltweit, der bereits mit dem „Goldenen Öltropfen“ und dem „Goodyear Innovation Award“ ausgezeichnet wurde. Der Messestand hat der Franzosen hat eine Fläche von 2900 Quadratmetern. Insgesamt 31 Fahrzeuge werden dort dem Publikum vorgestellt.

Als drittes Modell der 508-Reihe präsentiert Peugeot in Frankfurt die Crossoverversion RXH mit All-Road-Charakter. Nach dem Verkaufsstart des Peugeot 3008 Hybrid4 im Herbst 2011, wird der 508 RXH ab Frühjahr 2012 der zweite Peugeot sein, bei dem der modular aufgebaute Full-Hybrid-Diesel-Antrieb zum Einsatz kommt. Bei dem Peugeot-Konzept arbeitet ein Elektromotor an der Hinterachse, der neben emisisonsfreien Vortrieb in Kombination mit dem auf die Vorderräder wirkendem Verbrennungsmotor auch als Allradantrieb zugeschaltet werden kann. In Frankfurt demonstriert Peugeot das Potenzial dieser Technologie auch anhand des Rennwagens 908 Hybrid4. Einen weiteren Themenschwerpunkt bildet das Stop & Start-System e-HDi der neuesten Generation.

Darüber hinaus gibt Peugeot in Frankfurt auch einen Überblick über sein voraus weisendes Mobilitätsangebot. Beispielhaft hierfür sind das Elektro-Stadtauto Ion, der neue E-Roller E-Vivacity, das Angebot an Elektro-Fahrrädern und das Mobilitätskonzept „Mu by Peugeot“. Gezeigt wird auch der Rekord-Rennwagen EX1 mit 350 Elektro-PS gezeigt. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Peugeot-Presseseite

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Peugeot 508 RXH.

Peugeot 508 RXH.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Download:


Peugeot 3008 HYbrid4.

Peugeot 3008 HYbrid4.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Download:


Peugeot EX1.

Peugeot EX1.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Download:


Peugeot E-Vivacity.

Peugeot E-Vivacity.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Download: