Logo Auto-Medienportal.Net

Chevrolet baut deutsches Händlernetz weiter aus

Chevrolet hat im Jahr 2010 in Europa einen Marktanteil von 2,52 Prozent erzielt. In Deutschland wurden im vergangenen Jahr insgesamt 25 033 Fahrzeuge der Marke verkauft. Chevrolet investiert jetzt auch in Deutschland weiter in den Ausbau des bestehenden Händlernetzes sowie in neue Händler.

Chevrolet ist hierzulande seit dem deutschen Markteintritt 2005 stark gewachsen und zugleich auch immer bekannter geworden. Zum 100-jährigen Jubiläum setzt das Unternehmen verstärkt auf Marketing und Werbung, um den deutschen Kunden die neuen Modelle und die Marke mit ihrer bewegten Vergangenheit, der erfolgreichen Gegenwart und vielversprechenden Zukunft näherz bringen. (ampnet/nic)

Weiterführende Links: Chevrolet

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel

Download: